Kann man brennende Ölfelder löschen?

brennendes Ölfeld

4 Antworten

Natürlich: entweder Dynamitstange oder mit viel zerstäubtem Wasser. Damals haben sie die Düse eines Jumbos genommen und hinten Wasser eingeleitet

Ja, will aber net der sein, der das löschen muss. Die bräuchten jetzt aber keinen Krieg mehr :P Passt ihr eigentlich auf in euerm Leben? Wenn du mal nen Küchenbrand, dann mal viel Spaß!

@Daniel123321

dazu nehme ich Sand oder Tücher

Wie Newcomer sagt. Es geht, dauert aber Monate!

mit Dynamit ca. 10 Sekunden

@newcomer

Aber nicht bei einem quadratkilometergroßen Feld...

Ja! Druch ausblasen der Flamme. Das geschieht durch den Explosionsdruck einer Sprengladung - mit dem Mund kann man nicht genügend Druck aufbauen.

http://www.hossli.com/articles/2003/03/27/retter-des-brennenden-schatzes/ dort findet sich alles ;)

Was möchtest Du wissen?