Kann man Blutspenden, wenn man Tabletten gegen Heuschnupfen verwendet?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vor einer Blutspende musst du sowieso einen Fragebogen zu den Medikamenten die du nimmst ausfüllen und ein Gespräch mit einem Arzt führen. Der wird dir dann sagen ob du spenden darfst oder nicht!

DANKE FÜR DEN STERN!

Seeehr schwere Frage kann dir leider nichts sicher sagen glaube aber nicht das es geht weil nämlich die tabletten beinflussen ja die struktur deines Blutes also du kannst mal bei dem Rotenkreuz oder so nachfragen. Weiß es echt nich sicher frag mal nach bei nem Arzt oder so ... warte doch einfach bis du die Tabletten nicht mehr nimmst und lass dir dann Blut nehmen sei dir lieber sich bevor das Blut dann nicht verwendet werden kann

Bevor Du das erstemal spenden kannst, wirst Du untersucht und dann wird auch nach Medikamenten gefragt

ja ich habe auch Heuschnupfen un nehme auch Tabletten dagegen und Blutspenden kann ich auch also wieso solltest du es dann nicht können?

Was möchtest Du wissen?