Kann man an Stress bzw. Liebeskummer sterben?

5 Antworten

Durch zu großen Kummer und Seelenschmerz kann man sterben. Ebenso durch Stress.

Die Fälle in welchen Menschen nach einer für sie zu großen Aufregung einen tödlichen Schlaganfall erlitten haben oder einen Herzinfarkt ... sind zahlreich.

Wie viele Schicksalsschläge ein Mensch ertragen kann, das hängt von seiner psychischen und physischen Veranlagung und von eventuell bereits vorhandenen Vorschäden ab.

Aber ... zu deinem Trost kann ich dir sagen, dass die meisten von uns auch den schrecklichsten Liebenskummer überleben und irgendwann sogar wieder bereit sind, sich erneut zu verlieben (und das in der Hoffnung, dass sie doch noch die große und wahre Liebe finden).

Quatsch, wer Kummer und Sorgen hat, der hat auch Likör.

Ja man kann am gebrochenen Herzen sterben... nennt sich dann broken heart syndrom. Infos findest Du im Internet...

Ja, man kann an gebrochenem Herzen sterben.

Ja, es gibt ein "broken Haert" syndrom, dass die symptome eines Herzinfaktes hervorruft, obwohl obwohl das Herz bis vor Kurzem noch absolut gesund war. hab ich glaub cih mal in der Welt der Wunder zeitschrift gelsen. ielleicht findest du mehr, wenn du anch broken haert syndrom googelst

...richtig, genau das meinte ich. DH.

Was möchtest Du wissen?