Kann man 1 kg pro tag abnehmen

5 Antworten

1 kg fett sind 7000kcal ! Um ein Kilo fett abzubauen musst du also 7000kalorien sparen ! Gehen wir von einem Energiebedarf von 2000 kalorien aus dann müsstest du mit Sport deine energiebilanz ins negative Drücken um an einem Tag auch nur ansatzweise 1 kg am Tag abnehmen zu koennen ! Ich bin entsetzt wie viele ungebildete hier rumlaufen! Natürlich kannst du dich und deine Waage verarschen und das reine Gewicht betrachten ! Denn da kannst du allein schon über Nacht mehrere Kilo verlieren ! Du kannst dann all deinen Freunden erzählen juhu ich habe in 12 stunden 1,5 Kilo verloren ! Aber du wirst immernoch genau so aussehen wie vorher das versichere ich dir ! Es ist kein wunder warum Deutschland so ein dickes Land ist ! Wenn ich hier lese wie viele Leute so wenig Ahnung von gesunder Ernährung Haben ! Ich geb mir dir Kugel wenn ich das hier lese ! Also um effektiv abzunehmen bleibt dir nichts anderes übrig als deine Ernährung umzustellen und nicht zu hungern ! Zusätzlich Sport und du kommst deinem Ziel Schritt fuer Schritt näher ! Und zu dieses pseudo Diäten die hier genannt wurden man man man da kann ich nur mit dem Kopf schütteln ! Ananasdiät Essig usw ich bekomm das kot.... ! Auch Ananas enthält Energie und wenn man davon zu viel isst wird man auch zunehmen ! Das ist einfach Fakt ! Ihr seid doch alle von der Industrie verstrahlt !!!!

wie ernährt man sich den gesund?

Kann man, aber es kommt darauf an wie viel man wiegt und wieso man abnehmen möchte. Wenn es wirklich nur darum geht am nächsten Tag besser auszusehen, dann einfach nix Essen. Sonst wäre Sport noch gut!

Also ich hab es geschafft, mit viel trinken und kaum was essen. Wenn ich etwas gegessen habe, dann nur etwas kleines Kalorienarmes ;) Ich habe oft Chia Samen ins essen getan, dass hat mein Magen auch gesättigt..Damit habe ich in 14 Tagen 9kg abgenommen..;) und habe bis jetzt nicht zugenommen:o Und das alles ohne Sport.Also glaub nicht alles was die anderen sagen.

Sei hart zu dir, denn nur so kannst du alles schaffen.. ;)

Du willst 1kg pro Tag? Da spielen verschiedene Faktoren zusammen. Um dauerhaft ohne Jojo-Effekt abzunehmen würde ich dir erstens eine Ernährungsumstellung empfehlen. Ich z.B. esse morgens Kohlenhydrate, mittags was ich will und abends nur Proteine, wie z.B. Ein Rührei oder Fleisch. Das funktioniert, weil man morgens und mittags Energie für den Tag tankt und die auch wieder verbraucht und man abends dann Proteine isst, weil der Körper während er schläft viel schneller Proteine abbaut als Kohlenhydrate und er somit mehr Fett verbrennen kann. Als zweiter Faktor kommt das aktuelle Gewicht. Wenn man 160cm groß ist, dann ist das Normalgewicht einer Frau 60kg (Größe in cm minus 100) und das Idealgewicht wäre 54kg (Normalgewicht minus 10%). Desto näher man an Normal- und Idealgewicht ist, desto schwieriger ist abnehmen. Wenn man jetzt aber 20kg Übergewicht hat, dann kann man durch Faktor 1 bis zu 2kg am Tag abnehmen. Faktor 3 ist Sport. Sport hilft nicht nur beim Abnehmen, sondern ist auch gesund für den Körper und entlastet das Gehirn, sodass man danach konzentrierter als zuvor ist. Joggen würde ich dir dabei aber nicht empfehlen. 3 Stunden muss man joggen um eine Pizza abzubauen. Da sind andere Sportarten (z.B. Schwimmen, Kickboxen, Boxen, Basketball, etc.) definitiv besser. Wenn man alle diese 3 Faktoren in Einklang hat, dann hat man auf alle Fälle Erfolg.Viel Glück (auch wenn es ein wenig spät kommt)!!!WindyDust

Hallo Hallonico,

Wenn du deine Tricks gegen den Jo-Jo Effekt hast, warum fragst du dann? 

Was möchtest Du wissen?