Kann jede gesunde Frau theoretisch einen Orgasmus bekommen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meiner Erfahrung nach gibt es keine Frauen, die gar keinen Orgasmus bekommen können - allerdings eine Menge falscher Ansätze, Vorstellungen und Erwartungen!

Der entscheidende Punkt Deiner Frage ist "beim Geschlechtsverkehr". Viele Frauen haben zwar kein Problem durch die eigene Hand zum Orgasmus zu kommen, beim Verkehr mit dem Partner bleibt dieser jedoch meist aus.

Der Schlüssel für den Höhepunkt der Frau ist nicht das "Reinstecken", auf das die Jungs so versessen sind, sondern der Kitzler - und DER wird bei den meisten Stellungen kaum stimuliert. Am besten funktioniert noch die Reiterstellung (sie sitzt auf ihm), da sie dann ihren Kitzler an seinem Schambein reiben kann.

Erfahrungsgemäß funktioniert am zuverlässigsten das Lecken - also sich mit einer erfahrenen Zunge um den Kitzler zu kümmern - ggf. vom einen oder anderen Finger unterstützt. Nutzt man das Vorspiel nicht um sie "feucht genug" fürs Eindringen zu bekommen, sondern um ihr (mindestens) einen Orgasmus zu verschaffen, dann klappt es beim nachfolgenden Rein-Raus oft nochmal, da das Erregungslevel einer Frau nach dem Höhepunkt deutlich langsamer absinkt, als beim Mann.

Die eigentliche Herausforderung ist dabei dann nicht die Frau zum Orgasmus zu bringen - das ist mit etwas Erfahrung kein Problem, sondern die Spannung entsprechend langsam aufzubauen, sie hinzuhalten und den Höhepunkt hinauszuzögern indem man im entscheidenden Moment einen Gang runterschaltet und sie erst dann kommen zu LASSEN, wenn Sie kurz vorm durchdrehen ist... 

Seid nett aufeinander! 

R. Fahren

Woher ich das weiß:Beruf – Lange Jahre Erfahrung als Sex-Coach und Fachbuch-Autor

Danke für deine ausführliche Antwort!

Die meisten Frauen kommen klitoral. Vaginal kommen einige nicht einmal. Und ebenso gibt es welche die gar nicht kommen. Wobei es auch sein könnte, dass diese ihren Körper nicht gut genug kennen.

Jede Frau kann einen Orgasmus bekommen, wenn sie eine Klitoris hat und weiß, wie man die stimuliert. Frauen, die durch Genitalverstümmelung keine Klitoris haben, sind selten orgasmusfähig - das ist ja auch der Sinn der Verstümmelung.

Die Erregungskurve des Mannes steigt (meistens) schneller an, als die der Frau. Wenn Mann sich dann auch nicht beherrschen kann, ist er eben schneller fertig, als die Frau richtig erregt.

Wie wär's mit entsprechendem Vorspiel? Cunnilingus?

Mann sollte wissen wie sie zum Höhepunkt zu bekommen ist. Mit rein ,aus, hoch und runter ist noch keine Frau glücklich. Was haltet ihr von Zärtlichkeiten und Zuneigung??

Woher ich das weiß:Hobby

Was möchtest Du wissen?