Kann ich Laktasetabletten zermörsern und mit Wasser zu mir nehmen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst (und solltest!) jede Laktasetablette kauen bzw. die Kapseln zerbeißen. Die Laktase soll möglichst intensiv im der in den Speisen enthaltenen Laktose in direkte Berührung kommen - nur dann kann sie im Magen optimal wirken. Wenn eine fest gepresste Tablette oder Kapsel sich erst im Magen auflösen muss, ist diese Zeit für den Aufspaltungsvorgang verloren, denn sobald die Speisen bzw. die Laktase in den Dünndarm gelangen, lässt die Wirkung drastisch nach. Nur im sauren Milieu des Magens hat die Laktase ihr Wirkoptimum. Du kannst also mit dieser einfachen Maßnahme die Wirkung eines jeden Laktase-Präparates steigern.

Das kommt auf dein Präparat an. Hast du Tabletten mit Bruchkerbe, kannst du sie mörsern.

Laktase wird aber auch sehr oft als Kapsel angeboten. Hier weiß ich nicht, ob man sie aufziehen sollte, oder eher als ganzes schlucken.

wozu? Laktoseintoleranz ist keine Krankheit und wird auch nicht behandelt, nach dem Abstillen sind die meisten Menschen weltweit laktoseintolerant, das ist so von der Natur gewollt und zwar bei allen Säugetieren.

Milch trinken nach dem Abstillen ist weder notwendig noch längerfristig gesund, hast du dich gefragt warum abgestillte Tiere keine Muttermilch (und schon gar nicht eine fremde Milch) mehr trinken?

Die Tabletten sind so klein, dass Du sie auf jeden Fall schlucken kannst.

Dein Essen kannst Du sicher auch schlucken, oder? Du kannst sie auch mit dem Essen zusammen schlucken.

du mußt nicht auf Milch oder Milchprodukte verzichten denn es gibt doch Laktosefreie Milch zu kaufen

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?