Kann ich ersticken? (Fremdkörper in Lunge)?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn auch nur ein winzig kleines Stückchen in die Luftröhre gelangt wäre, hättest Du Hustenreiz ohne Ende ! Mach Dir also keine Gedanken....das Gefühl schlecht Luft zu bekommen ist nur Deine Angst....

Danke für den Stern !!

Wenn du schluckst. Schliesst sich im Noralfall der Kehlkopf. Das heisst der Kehlkopf legt sich über die Luftröhre und so kann dann die Nahrung/ Getränk nur in die Speiseröhre.

Sobald sich etwas in der Speiseröhre befindet kann das nicht wieder hoch wandern und in die Luftröhre fallen.

Wenn etwas in die Luftröhre gegangen wäre, egal wie wenig hättest du sarken Hustenreiz.

Das Gefühl das du nicht mehr antmen kannst kommt davon das du denkst du wirst nicht mehr Atmen können da etwas in deiner Lunge ist. Das Gehirn kann ganz schön viel ausrichten. Beruhuge dich und dan merkst du alles ist gut.

Nein du kannst nicht ersticken, da sich auch wenn es in deine Luftröhre gekommen ist auflösen wird

Danke für die Antwort.

Bei Wasser kann es ja zu einem sekundären Ertrinken kommen, ist dies hier nicht auch möglich?

Wäre davon etwas in deine Luftröhre gelangt, würdest du es dadurch merken, dass du einen wahnsinnigen Hustenreiz erlägest, der vermutlich sogar bis zum Erbrechen führte.

lebst du noch, nach 2 tagen?

Was möchtest Du wissen?