Kann ich eine Herzmuskelentzündung bekommen wenn ich spazieren gehe, wenn ich erkältet bin?

5 Antworten

Natürlich sollte man immer vorsichtig sein. Durch deine fehlende Bewegung hast du eine schlechte Ausdauer und ein geschwächtes Immunsystem. Du solltest vielleicht warm angezogen, einen ganz kurzen Spaziergang machen, als Start sozusagen. Wenn du es wiederholst und es immer weniger anstrengend für dich ist, kannst du dich langsam steigern. So steigt deine Ausdauer und du gewöhnst dich wieder daran. Falls es dir jedoch schlechter gehen sollte und du Schmerzen hast solltest du sofort zu einem Arzt gehen.

Hoffe ich konnte helfen.

Zieh dich warm genug an und nimm nen dünnen Schal oder n hochgeschlossenen Pulli um den Hals zu wärmen. Aber dann kannst du das ohne bedenken machen. Ist sogar gesünder als nur rumzuliegen.

Nur Sport solltest du nicht machen bis du wieder richtig fit bist

Eine Herzmuskelentzündung kann man, muss man aber nicht, von einer Streptokokkenangina bekommen. Das hat mit einer Erkältung nicht viel zu tun.

Pack dich warm ein, und dreh ne Runde.

Gute Besserung

Hallo.. jo man kann alles bekommen wenn man zu faul ist sich zu bewegen..mach weiter so und du landest eine Etage tiefer 😣gerade Bewegung ist das A u O bei einer Erkältung an frischer Luft.

Wenn nicht besser wird dann doch mal zum behandelnden Arzt bewegen😑

Gute Besserung wünscht dir Sky...💥💥💥

Davon bekommst Du keine Herzmuskelentzündung.

Was möchtest Du wissen?