kann ich ausgequetschte Pickel mit Wundcreme behandeln

5 Antworten

Am besten gar keine Pickel ausdrücken. Aber was du danach auf jeden Fall machen solltest ist desinfizieren.. Das geht am besten mit Parfüm zum Beispiel. Einfach auf ein Wattepad einen Spritzer Parfüm und drauf tupfen. Es brennt ab und zu ein bisschen, aber dafür ist die Stelle desinfiziert und dann bildet sich auch keine Kruste mehr (also das ist bei mir so). :D

Mach ein Stückchen Toilettenpaper oder ein Papiertaschentuch drauf - das saugt die Wundflüssigkeit auf. Dann bildet sich nicht so schnell ein Kruste.

Bepanthensalbe heilt ab.

Bei jedem ausgedrückten Pickel, auf dem sich eine Kruste bildet, entsteht später eine kleine Narbe - da nützt auch keine Wundcreme

Ja du kannst ne Creme nehmen

Erst desinfizieren trocknen lassen und dann Zinksalbe drauf.

Was möchtest Du wissen?