Kann ein Hautarzt Arbeitsunfähig schreiben?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürlich kann er das, denn mit offenen Händen kannst Du doch nicht arbeiten.

Wenn die Erkrankung, wegen der eine Arbeitsunfähigkeit erforderlich sein sollte in sein Fachgebiet fällt : Natürlich !!

Ich wurde heute aus einer Hautklinik entlassen. Ja, ein Hautarzt kann Dich krank schreiben. Garantiert.

das kann der. Wenn du nicht die Arbeit machen kannst, die im Berufsleben von dir abverlangt wird, kann er dich AU schreiben.

hängt von der krankheit ab. wenn es eine hautkrankheit ist weswegen du einen bestimmten beruf nicht ausüben kannst dann darf er das ;-)

Was möchtest Du wissen?