Kann ein GC / MS Urintest beweisen das Schnelltest positiv war durch Ibuprofen?

3 Antworten

Es ist unwesentlich, was die Ursache für den falsch-positiven Test gewesen ist. Bekannt ist, dass Schnelltests in hohem Maße unzuverlässig sind und bei bis zu 30 % falsche Ergebnisse angezeigt werden. Eine Gaschromatische Analyse sollte abschließende Sicherheit bringen.

Schnelltest sind fehleranfällig und vor Gericht nicht zulässig, nur eine Blut- oder Haarprobe ist rechtlich verwertbar.

Diese Schnelltests sind sowieso voll fürn A... also mach dir mal keine Sorgen. Die sind bei einem Drittel falsch.

Was möchtest Du wissen?