Kann die Nase beim niesen platzen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein die Nase kann nicht platzen. Höchstens dünne Blutgefäße. Dann kann man Nasenbluten bekommen.

Also bluten tut nix, hab nur angst das vielleicht innen was blutet und nicht raus kommt 

@kleinesMaennlei

Keine Sorge, hättest du schwere innere Blutungen wärst du wahrscheinlich schon tot. Also ich denke nicht, dass sowas passiert. Und wenn, dann wirklich sehr selten.

Hier hab ich was zum Thema gefunden, falls es dich interessiert:

Sämtliche Körperfunktionen, so auch das Herz, halten während des Niesens angeblich für einen Augenblick inne. Einige Menschen vermuten, dass sich die Augen deshalb nicht offen halten lassen, weil sie sonst aus den Augenhöhlen heraustreten würden. Und auf keinen Fall, so wird unter anderem behauptet, soll der Reflex versuchsweise unterdrückt werden, da sich der Druck sonst bis in das Gehirn fortpflanzt und dort Nervenzellen vernichtet.

Die wissenschaftliche Literatur gibt über den Niesreflex leider nicht allzu viel her. Ein paar Spekulationen lassen sich jedoch bereits mit dem Hausverstand aus der Welt räumen. Beispielsweise kann man davon ausgehen, dass Niesen mit zugehaltener Nase zu keinem Hirnschaden führt, da es abgesehen von einer nervalen, keine anatomische Verbindung zwischen Gehirn und Nase gibt. Jedoch und das geben HNO-Experten zu bedenken, existiert eine Verbindung zum Mittelohr, wo der weitergeleitete Druck am Trommelfell Schaden anrichten kann, oder aber Krankheitserreger , die dorthin gelangen, Infektionen verursachen können.

Die Angst vor einem drohenden Herzstillstand ist unbegründet. Allerdings bringen die veränderten Druckverhältnisse im Brustkorb während des Niesens, das Herz mitunter tatsächlich für einen Moment aus dem Takt. Die Betroffenen erleben diese Unregelmäßigkeit vielleicht als Flattern oder Stolpern. Lebensbedrohlich ist diese Situation aber nicht, die Herzfrequenz normalisiert sich im Normalfall sofort nach dem Niesen.

---> ungefährlich

Die Nase kann beim niesen nicht platzen. Solange du keine Beschwerden hast, wird wohl alles in Ordnung sein. 

Nein, weh tut eigentlich nix...hab mir nur trotzdem Gedanken gemacht aber danke für die Antwort 

@kleinesMaennlei

Wenn du keine Beschwerden hast, dann kann dir auch nicht's passieren. Die Nase kann nicht platzen, es können höchstens kleine Venen in der Nase reisen, dann gibt es Nasenbluten. Eine Hirnblutung kann es durch niesen auch nicht geben, sowas gibt es nur bei Gewalteinwirkung auf den Kopf oder bei Bluthochdruck.

Zur Information: Anzeichen für eine Hirnblutung wären z.B. Schwindel, Sehstörungen und verschiedene Pupillen. 

Nein, die Nase kann nicht platzen, die ist schon kaputt, da sind zwei Löcher drin!

nein, aber dein trommelfell

Echt jetzt?  Aber das würde ich dann ja merken, oder? Oh man 

Ich stimme zu: sie kann nicht aufgrund von niesen platzen x)

Ok danke, meinte auch eigentlich nicht die Nase direkt sondern was in der Nase,  war bisschen doof geschrieben von mir

Was möchtest Du wissen?