Kann der Tierarzt gegen mein willen mein Wellensittich einschläfern?

5 Antworten

Wenn dein Wellensittich alt ist, Schmerzen hat und ihm der Tierarzt nicht mehr weiterhelfen kann, dann ist es das beste für ihn, ihn einzuschläfern.

Hör auf an dich zu denken!

Kein TA würde ein Tier einschläfern wenn er noch helfen kann — wenn er ihn erlösen möchte — DANN LASS IHN MACHEN — das ist wahre Liebe zu seinem Tier!

Ein Ende ohne Schmerzen!

Sorry, aber du und deine Gefuhke stehen da leider an 2. stelle!

(und ja, ich weiß wie hart das ist, mein Kater ist vor 14 Tagen eingeschläfert worden)

Kein Tierarzt wird deinen Wellensittich gegen deinen Willen einschläfern!

Dessen kannst Du gewiss sein!

Aber trotzdem bist Du gut beraten, dem Tierarzt genau zuzuhören.

Denn er wird Dir seine Beweggründe nennen, wenn er Dir ein solches Vorgehen empfiehlt.

Dann wiederum liegt die Verantwortung allein bei Dir, eine gute Entscheidung im Sinne deines Wellensittichs zu treffen.

Mit besten Grüßen

gregor443

Niemand kann Dein Tier einschläfern wenn Du das nicht möchtest..  Bring den Vogel zum Tierarzt und frage ob und wie man ihm helfen kann. 

Er kann dich nicht dazu zwingen ihn einschläfern zu lassen, er wird dir aber evtl. dazu raten, um ihm unnötiges Leid und Schmerzen zu ersparen.

Was möchtest Du wissen?