Kann Babykatze nur Trockenfutter bekommen?

4 Antworten

Moin

Wart ihr denn beim Tierarzt? Durchfall bei so Kleinen ist gefährlich. Ist er entwurmt, bzw wurde er auf Würmer getestet?

Trockenfutter für Kitten ist auch riskant. Nicht nur das es eh ungesund ist überwiegend aus Müll besteht, dadurch, dass es getrocknet ist, müssen die Tiere mehr als das 4fache der Futtermenge trinken. Bei den Mengen, die junge Kater oftmals fressen werden das schnell 1,5 Liter und mehr. Das schaffen sie nicht. Das kann schnell zu gefährlichem Flüssigkeitsmangel führen.

Hat er ein 2tes Katzenbaby zur Gesellschaft? Wie geht es dem?

Ja wir waren beim Tierarzt kot wurde getestet war alles in Ordnung. Tierarzt meinte das wäre bei Babys nicht unnormal das sie ab und zu mal Durchfall haben und hatte ihm in der akuten Phase etwas gespritzt.

Katzen sollten unbedingt qualitatives Dosenfutter fressen. Sie nehmen Flüssigkeit durch Nahrung auf (mehr als durch Wasser).
Bitte unbedingt zum TA gehen und checken, warum sie es nicht mag.

Warum funktioniert bei Euch nur Trofu? Bei mir als meine Kitten waren habe ich mit Nassfutter eingeführt zum Katzenfutter weg von der Muttermilch und ich kann mir nicht so vorstellen...

kannst versuchen nur trockenfutter zu geben aber dann auch trinken anbieten (wasser). zwischendurch mal nassfutter, wenn der durchfall wieder kommt ab zum tierarzt. durchfall nach hühnchen ist schon verdächtig Oder wars gewürzt?

Nein war nicht gewürzt ging mit Hühnchen 2 Tage gut dann nicht mehr..wenn er feucht bekommt geht er innerhalb von 3 Minuten nach fressen aufs Klo. Bei Trockenfutter nicht .. er trinkt über den Tag verteilt ausreichend..

@Sanfo387

Merkwürdig ist das schon,vielleicht ist doch der tierarzt die bessere Option.

@Sanfo387

Er trinkt 1,5-2 Liter am Tag???

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zu Katzenkrankheiten und Tierarzt im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?