Kaninchen zittert & frisst nicht?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Tierarzt. Sofort.

Vergiftung... Aufgasung... Infektion... Verstopfung... mir fallen ein Haufen Dinge ein, die innerhalb weniger Stunden unbehandelt zum Tod führen können. Geh zu einem Notfall-Tierarzt, wenn es für das Kaninchen Morgen früh zu spät ist, bist du Schuld, weil du nicht gehandelt hast.

Halt uns auf dem Laufenden.

Hallo🙈

Wenn kaninchen krank sind sollte man meist schnell handeln. Ich würde vorsichtshalber auf jeden Fall mal zum Tierarzt und ihn einen Blick darauf werfen lassen. Wird schon nichts Schlimmes sein, aber sicher ist sicher.

Lg und gute Besserung der kleinen.😊

Danke !

Das Tier muss zum Tierarzt, ohne Diskussion, ohne Alternative.

Okay danke

Wenn Du Dir Sorgen machst, fahr zur nächsten Tierklinik. Die haben durchgehend offen.

Ich würde damit sofort zum Tierarzt gehen. Abneigung von Tieren zum Futter ist immer komisch

...korrekt, zumal Kaninchen einen Stopfmagen haben, wenn sie nicht fressen, geht die Verdauung nicht weiter. Es kann innerhalb von wenigen Stunden schon kritisch werden. Also auf jeden Fall ein großes Warnsignal.

Was möchtest Du wissen?