Kalte Luft einatmen -Halsschmerzen?

3 Antworten

Die altbekannten trockenen Lippen, welche im Winter sehr weit verbreitet sind, kommen davon, dass man bei "verstopfter" Nase viel mehr durch den Mund atmet als zu anderen Jahreszeiten... Also kann ich nur empfehlen, mehr durch die Nase zu atmen, wenn es denn möglich sein sollte, aber einen Einfluss auf den Hals hat die Art des Atmens so weit ich weiß nicht.

MfG Tom

Hi, ich denke es ist egal ob du durch Mund oder Nase einatmest, aber wenn du Halsschmerzen bekommst solltest du lieber durch die Nase atmen :)

Geh zum Arzt.

Was möchtest Du wissen?