Warum habe ich kalte Arme und Beine?

5 Antworten

ein mensch aht kalte arme und bdeine wenn diese bei kälte so zugänglich sind für kälte das eine unterkühlung des restlichen körpers leicht möglich werden, der menschlich körper kann allesding das but aus deienn exttemitäten in die körpermitte verpagern (zentralisation) dabirch kühlen die armen und beide zwar schneller auf aber die ünerlebedswichtigennorgane nich

ich habe auch (fast) immer kühle/kalte finger/hände und füße... meine omi sagt immer: du musst kneippen--- bitte privat (aber ich kann dich nicht wegen freundschaft deagen)

Es gibt wärmende Cremes die halten auch über mehrere Stunden. Das kannst Du mal versuchen.

Dann bist du gut bedient Ich frier so, daß ich zitter und die Zähne Klappern. Frag mal deinen Arzt. Es ist ungewöhnlich. daß du am Rumpf schwitztst.

Kurze Frage, was ist ein Rumpf? Und ich glaube dagegen kannst du nix machen, meine Hände sind auch ständig kalt .

Was möchtest Du wissen?