Kalorien nach Diät steigern?

2 Antworten

Huhu. Das hört sich für mich schon verdächtig nach Magersucht an. Du zählst die Kalorien, machst eine Diät, obwohl du schon sehr dünn warst und liegst mit den Kalorien, die du zu dir nimmst sehr weit unter dem Minimum.

Dein Körper verbraucht in ruhe schon mehr als du ihm gibst.

Wenn du so weiter machst und deinem Körper weiterhin das Essen entziehst, wird das für dich sicher schwerwiegende langzeitfolgen haben.

Informiere dich über den bedarf deines Körpers und orientiere dich daran und sprich mit deinen Eltern!!!

Gar nicht. 

Dein Körper ist im Notprogranm und wenn du nicht immer weniger Kalorien zu dir nimmst lagert er fett ein weil er denkt er ist in Not. 

Das einzige was da hilft ist NOTMALES ESSVERHALTEN in Kombination mit BEWEGUNG.  Du wirst dabei erst mal zunehmen, aber wenn sich dein Körper wieder im normalen Modus befindet, kannst du ganz normal, gesund und ohne JoJo abnehmen. 

Gruß :) 

Was möchtest Du wissen?