Jungfernhäutchen noch nichtt gerissen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

es gibt eigentlich kein Hymen

die kleine Membran zum Schutz vor Keimen, die bei den meisten Frauen vorhanden ist, und oft dafür gehalten ist, kann beim Sex immer wieder einreißen, aber auch wieder verwachsen

Blutungen beim Sex außerhalb der Periode sind aber meistens ein Zeichen für zu harten Sex, bei dem es zu Schleinhautreizungen kommen knan

Vielleicht ist das jetzt eine dumme Frage aber ist das dann so dass das "Häutchen" sozusagen nach längerer Zeit wieder "zuwachsen" kann ?

@zmrzmr

das ist denkbar, kommt aber selten vor. Spätestens nach deiner ersten Geburt dürfte allerdings irreversibel zerstört sein.

Eigentlich sollte das Jungfernhäutchen gerissen sein.

Geht Dein Verlobter vlt. zu forsch ran, wenn Ihr Euch länger nicht gesehen habt?

Also darauf habe ich garnicht geachtet beziehungsweise ist mir da kein unterschied aufgefallen

@zmrzmr

Achte demnächst mal darauf.

...nun dann wird es aber mal Zeit, bei Ihrem Frauenarzt vorbeizuschauen und "Diese Frage" unter dem Mantel der Ärztlichen Schweigepflicht zu stellen...

klar, das habe ich vor ! Wollte mich nur kurz mal umhören, ob jemand villeicht das gleiche hatte wie ich oder ob jemand weiss an was das liegen könnte ^^ :)

Sie scheinen äußerst kleine Glieder zu haben, weshalb da wohl nichts durchreißt. Ich würde, zum puren testen natürlich, ein mal Geschlechtsverkehr mit Zumba aus dem Kongo probieren.

Woher ich das weiß:Recherche

Nein, das kann nicht sein.

ist dein Freund zu grob?

wie meinst du das ? also was genau verstehst du unter grob ^^?

@zmrzmr

Rammt er dir seinen Pissstock, trocken und mit Anlauf in dein Allerheiligstes? was dachtest du was mit "grob" gemeint ist?

Was möchtest Du wissen?