Juckende Stelle zwischen den Brüsten...was hilft?

14 Antworten

kann alles mögliche sein. Klingt nach einer kleinen allergischen Reaktion. Ich hab das im Sommer auch wenn ich irgendwie zuviel alkoholhaltige Deos oder so benutze. Oder zu viel Parfum oder so...

Kann auch das falsche Waschmittel sein, oder wie o.g Allergie gegen Hülsenfrüchte eca...

dann hätte ich es aber ja nicht nur an dieser einen stelle oder? es ist ja immer nur ein und die selbe stelle... vermute dass es vom schwitzen kommt...

Auf kein Fall Puder das verklumpt und in Verbindung mit Schweiß klebt das, immer schön waschen und danach zinksalbe benutzen ...das hilft! Und wenn es nicht geht, ein Arzt dann aufsuchen

du kannst es mit wundschutzsalben wie penaten probieren. es könnte aber auch ein pilz sein, dann bräuchtest du dafür eine salbe aus der apotheke. da ich mit etwas größeren brüsten (d) gestraft bin, kenne ich das problem. von daher verwende ich auch zwischen den brüsten ein deodorant, dadurch entsteht sowas seltener.

Nicht auf wunde Flächen !

oh das ist ein guter tipp mit dem deo das werd ich auch mal probieren...

@Nagelzauberfee

ja, natürlich nicht auf wunde flächen, sondern wenn die haut gesund ist!!!

Eine Heilsalbe, möglichst antimykotisch, z. B.: Canesten

Gute Bessereung.

Zu erst mit Wasser waschen trocknen dann Kokosöl Juckreiz lässt nach, und Rote Stellen gehen weg. Wenn nicht in 2-3 Tagen weg geh zum Arzt.

Was möchtest Du wissen?