Juckende Bläschen oder Pickel auf den Fingern

11 Antworten

ich leide seit 2 jahren darunter und habe immer cortisonsalbe verwendet, da mehrere Ärzte dies empfohlen haben. Es ging dann kurz weg und kam aber immer schlimmer wieder. Ungefähr vor einer Woche habe ich nur mal so als Test ein Spray gegen Haut und Fußpilz verwendet - und plötzlich ist der Juckreiz weg und es klingt ab! Ich habe Clotri Opt Pumpspray verwendet. Der Wirkstoff ist Clotrimazol. Komischerweise funktioniert es nicht mit dem Spray Fungizid von Ratiopharm - schon nach wenigen Stunden wurde es hiermit wieder schlimmer. Ich bin der festen Überzeugung das es ein Pilz ist! Auch wenn die Ärzte sagen es wäre nicht so - ich bin mir ganz sicher.

Ekzem oder Pilz.

Mit welchen Reinigungsmitteln hast Du Kontakt? Viele Versuchstiere mussten dran glauben, bis uns die Alchemisten verkünden konnten: "Völlig unbedenklich".Trotzdem hat man teilweise unverträglichen Mist in Reinigungsmitteln, Crems, ..., sogar im Essen.

Früher hat man mit Methylenchlorid nur so herumgeschüttet, davon hatte ich ähnliche Symptome. Vielleicht kommt das bei Dir von ähnlichem Zeug, etwa Nagellack Entferner?

lass Dir eine Überweisung zum Dermatologen ausstellen.

wechsel bitte zuerst den arzt. ein arzt,der nicht weiss was es ist und auch nicht bereit ist, dir sonst weiterzuhelfen, ist überföüssig. geh bitte zu einem Hautarzt, dieser ist der rchtige ansprechpartner für dich.

Also ich habe sowas ähnliches es heißt knuckle pads da musst du noch mal einen arzt drauf ansprechen dann kann er dir was verschreiben

Hallo,

ich hatte das, oder etwas ähnliches, auch einmal. Mir hat da Zinksalbe geholfen. Du kannst das auch probieren, schadet jedenfalls nicht.

Ich hoffe mein Rat hilft Dir.

Alles Gute

Was möchtest Du wissen?