Jojo effekt nach der Schokoladen mono Diät?

4 Antworten

Ich würde mir eher Gedanken um Mangelerscheinungen machen, die man bekommt, wenn man so eine "Diät" macht. Der Jojo-Effekt (den man garantiert bekommt) ist da eher nebensächlich.

Du solltest dir allerdings vor allem Gedanken um deine Essstörung machen, die muss dringend behandelt werden.

Der Jojoeffekt wird wie bei allen solchen Diätarten sehr gross sein.

Unser Körper ist einfach nicht darauf ausgelegt, sich nur von einem Nahrungsmittel zu ernähren. Das ist und bleibt Quatsch. Egal, welche Stars und Sternchen Lobeshymnen davon trällern: Es ist Müll.

Effektives Abnehmen heisst: Bewegung und nochmals Bewegung bei einer angemessenen ausgewogenen Ernährung. DANN nimmst du nachhaltig und richtig ab.

Für alles andere wird sich der Körper früher oder später rächen.

Sie kann nicht "richtig abnehmen", sie ist magersüchtig.

Du wolltest doch wegen deiner Magersucht in die Klinik. Kannst du tatsächlich dort ne Schokodiät machen?

Ne ich will doch nicht in ne klinik. Dort würde ich wieder zunehmen und ich will eher noch so 5Kilo abnehmen. Derzeit esse ich wegen meinem eltern einigermaßen normal (ca. 1000cal pro tag)und nehme deshalb auch nicht weiter ab was aber mein Wunsch währe. Ich habe demnächst für ein bis drei tage freie Bahn da mich keiner beim essen kontrolliert und dachte mir ich will jetzt weiter abnehmen aber ohne Jojo wenn ich wieder normal essen muss

@Black7Snowflake

und du wartest ernsthaft auf Antworten auf so ne Frage? Du musst zunehmen wenn du leben willst.

Geh in die Klinik wegen deiner Esstörung! Du verbaust dir dein gesamtes Leben! Wenn du unter 40 kommst wirst du eh zwangseingewiesen! Der Jojo Effekt wäre sehr stark! Außerdem wärst du tot, nach 2 Wochen! Weil du keine Nährstoffe zu dir nimmst! Aber mit deiner Esstörung bringst du dich ja eh um... also mach ruhig...

Was möchtest Du wissen?