Jeden abend sehr starke schmerzen. Was tun?

5 Antworten

Hey :)

entweder du gehst mal auf die toilette, oft hat man durchfall während der periode und schiebt die schmerzen des darms dann auf die gebärmutter

Ansonsten weitermachen mit wärmflasche, tee und da es jetzt ja recht spät ist, würde ich dir nicht mehr empfehlen, rauszugehen und sport zu machen xD
Aber mach das morgen mal, das beugt die schmerzen vor und morgen abend solltest du nicht soo starke schmerzen haben. Oder zumindest auf die dauer nicht mehr, wenn du es öfter probierst

Magnesium hilf auch gegen krämpfe. Es gibt magnesiumtabletten zum auflösen in wasser in jeder apotheke und super-/drogeriemarkt, hol dir einfach welche. Manche sind sogar mit geschmack und dann schmeckt es wie limonade

Wenn gar nichts mehr hilft, musst du wohl oder übel zur tablette greifen. (Mir helfen sehr gut die dolormin gegen regelschmerzen)

Gute besserung! :)

Versuchs mal mit Akupressur, hilft super und man entspannt sich. Dazu solltest du dich nicht hineinsteigern, da Schmerz auch viel mit der Psyche zu tun hat. Schmerzmittel solltest du nicht nehmen, da diese auch den Neurotensinwert total steigen lassen. Und das ist nicht schön.

Alles Gute, Philinikus :)

Habe das auch immer gehabt, hab dann immer eine Paracetamol genommen & bin dann irgendwann mal zum Frauenarzt gegangen & habe dann extra Tabletten dafür verschrieben bekommen & die helfen echt super & die Schmerzen treten nur noch selten auf :)

Hast du die wärmeflasche schon mal unter deine Füße gelegt dies hilft bei mir wirklich sehr gut in 5 Minuten ist der Schmerz verschwunden 

Versuch es mit einem Kühlpack,bei mir hat es geholfen. :)

Was möchtest Du wissen?