Ist's normal das nach einer Zahnfüllung mit Amalgam die Zähne komisch knirschen? (oberer Backenzahn)

3 Antworten

Schön wie du andere beleidigen kannst. Bin durch Zufall auf den Thread gestoßen. Habe heute in einer schwäbischen Großstadt eine Amalgam-Füllung bekommen! Nur mal so am Rande.

Ja, das hört sich 1-2 Tage so an, bis sich das Material "gesetzt" hat.

Wer macht denn eine Zahnfüllung noch mit Amalgam, das machen doch keine einzigen Zahnarztpraxen mehr ?

Siehe oben, ich war im letzten Jahr umzugsbedingt bei 4 verschiedenen Ärzten in drei verschiedenen Bundesländern und die haben mir standartmässig immer bei den Füllungen zu erst Amalgam angeboten, da ohne finanziellen Mehraufwand. Ich kenn das als normale Praxis.

@alberto1

Ich habe mir vor 7 Jahren das komplette Amalgam entfernen und durch Kunststoff ersetzen lassen, ohne einen Cent dafür zu bezahlen (ich bin normaler Kassenpatient) mir geht es heute um ein vielfaches besser...

Was möchtest Du wissen?