Ist minzöl schlecht für die Lippen, Ich habe gehört das es die Durchblutung fördern soll, was stimmt?

4 Antworten

Ich weiß nicht ob es schlecht für die Lippen ist aber wie du schon gesagt hast regt es die Durchblutung an was die Lippen farbiger erscheinen lässt. So gesehen ist das ein farbiger lip balm der gar nicht farbig ist wenn du verstehst was ich meine. Es gibt ja auch den eos in der sorte "Sweet mint" in dem ist auch minzöl enthalten und ich finde ihn total toll weil er eine natürliche farbe auf die Lippen bringt OBWOHL er eigentlich durchsichtig ist. Da der ein bischen teuer ist kann ich dir die Carmex lippen pflege in dem dösschen empfehlen der kosten nur 1,99€ .

Wenn ich erkältet bin neige ich dazu, etwas JHP Rödler Öl einzunehmen. Das ist ja auch ein Minzöl. Ich hoffe jedes Mal, das es mir hilft die Erkältung leichter zu überstehen. Aber ich werde eigentlich auch jedes Mal enttäuscht, weil das Öl die Stimmbänder angreift und ich dann kaum noch sprechen kann. Das Öl ist zu stark und trocknet gleichzeitig die Schleimhäute aus. So ist es vermutlich auch bei den Lippen.

Beides stimmt. Minzöl ist ein stark hautreizendes ätherisches Öl, das man niemals auf die Haut auftragen sollte.

Durch die Reizung fängst die Haut an zu prickeln (sehr schlecht) und wird auch stärker durchblutet. Grundsätzlich ist gegen Durchblutung nichts einzuwenden, aber man sollte niemals die Durchblutung durch Hautreizung verstärken.

Bitte lass es. Hautpflege soll immer so mild wie möglich sein, jede Art von Reizung ist schädlich.

Minzöl ist ein Pflanzliches Produkt.Das schadet eigentlich nicht,wenn Du nicht allergisch auf so was reagierst.

Es prickelt halt ein bisschen, aber das soll ja eigentlich so sein. Woran merke ich denn dann das ich darauf allergisch reagiere?

@Divingqueen2000

wenn es prickelt,dann ist das die Durchblutung! Allergien merkt man meistens an juckreiz und Rötungen.Mach Dir keinen Kopf,nimm Dein Minzöl,das macht auch vollere Lippen.

@Divingqueen2000

Du brauchst keine Allergie,um deiner Haut zu schaden. Bereits das Prickeln ist ein Zeichen der Hautreizung!

Was möchtest Du wissen?