Ist Gleitgel ungesund?

5 Antworten

Meistens sind die Zutaten zugelassen.

Über die Gefahren möglicher Zutaten, da scheiden sich die Geister.

Du kannst die Einzelnen Zutaten ergoogeln, und selber entscheiden was du über die möglichen Gefahren denken willst.

Als anfang Hilft mal Codecheck.

Ich persönlich denke jedoch, Du kannst Dir die mühe des ergoogeln aller beinhaltenden Kosmetischeninhaltsstoffen ersparen

Fragestellung: Wie hoch ist die Weltbevölkerung?

Fragestellung 2: Wenn Gleitgel ungesund oder gar tödlich wäre, könnte es sein, dass die Weltbevölkerung bei ihrem sexuellen Verhalten ein wenig kleiner wäre?

Du schreibst hier wo ausdrücklich von "Zutaten"... sowas kann Mensch ja auch in solch komischen Latexschläuchen fangen ... oder denkst Du anders darüber ?

Eltern werden ist nicht schwer, Eltern sein mitunter sehr....

@Parhalia2

Unter Zutaten verstehe ich, die Zusammensetzung der Creme, des Gels.

naja, die weltbevölkerung würde nicht explodieren würden jene Latexschläuche öfters verwendet werden. Auch jene sind meist mit Gleitgelüberzogen, und auch dort kannst du INCI und danach die Zutaten, Zusammensezung nachlesen auf der Packung.

Aqua, Glycerin, Dimethicone...

Wenn sie Dir auf den Bimmel rotzt zur Vorbefeuchtung, dann habt Ihr am besten VORHER gegenseitig etwaige Vorerkrankungen abprüfen lassen.

Es gibt medizinisches Gleitgel das entsprechend auf Verträglichkeit geprüft ist und medizinischen Standards entspricht.

Schaue dir mal die Verpackung an. Irgendwo steht da bestimmt "dermatologisch getestet".

Ein Kondom oder die Antibabypille ist auch was unnatürliches.

Eine Brille, Tattotinte, Piercings übrigens auch.

Was möchtest Du wissen?