Ist es ungesund schnell zu essen?

16 Antworten

Früher gab es immer die Regel: 30 Mal Kauen für einen Bissen. Nun, die Zahl 30 fand ich immer übertrieben, aber 15 mal sollte schon zu schaffen sein. Vor allem: Fernseher aus lassen, alle Uhren (für den Anfang) zur Seite stellen, den Tisch schön decken und das Essen toll anrichten, so dass die Augen schon mit essen. Dann kann man auch viel besser genießen. Ein weiterer Trick: Immer nur ganz kleine Portionen auf den Teller legen, dann braucht man länger, weil man nicht sooooo einen Berg vor sich hat, den man bewältigen muss.

So ähnlich kenne ich es auch...

@Pestopappa

Ich auch..........

Die Verdauung beginnt im Mund. Also immer schön kauen. Desweiteren beim Essen trinken, damit sich das Sättigungsgefühl auch rechtzeitig einstellen kann und man sich nicht überfrisst. Ansonsten: Versuche mal dein Essen zu schmecken. Dein Geschmackssystem war a-rschteuer, also benutze es auch richtig ;-)

Beim essen trinken verwässert aber den Speichel, der ja helfen soll bei der Verdauung! Also schön vorher ein großes Glas Wasser trinken!

@wuschel55

das würde nur dann passieren, wenn man sich ein glas wasser genehmigt und es in den schon vollen Mund kippt. Die Speichelproduktion ist nach dem Schlucken ausreichend...

Früher habe ich auch viel zu schnell gegessen. Meistens, weil ich in Eile war. Dann habe ich mich beim Essen auf alles andere, nur nicht auf das Essen konzentriert. Nimm dir einfach Zeit zum Essen, versuche immer erst zuende zu kauen, und dann erst die Gabel /den Löffel wieder zu „beladen“. Vielleicht hilft es dir auch, die Gabel nach jedem Bissen beiseite zu legen.

Auch beim Bund isst man gerne schnell... es ist ungesund... Denn man sollte der Enzyme, die der Verdauung im Munde beginnend das Essen zersetzten, schön mahlig durchkauen... Ich habe mal was von 32 x Kauen gehört...

Nein, es ist nicht ungesund, außer du machst dir beim Essen Streß. Aber andersherum stimmt es. Es ist gesünder, wenn du langsam ißt. Eben weil du dann auch satt bist, wenn du genug gegessen hast und nicht erst, wenn du zu viel gegessen hast. Und auch das Sprichwort "gut gekaut ist halb verdaut" stimmt ja.

Ääääähhh... ich komme mit der Reihenfolge Deiner Antwort nicht recht klar... Ääähhh... Wiederspruch zur frage ??? Oder lese ich da was falsch ?

@Pestopappa

Anders ausgedrückt: Es stimmt, daß es gesünder ist, wenn man langsam ißt. Aber das heißt nicht automatisch, daß es ungesund ist, wenn man schnell ißt.

@DerTroll

Sooooo gut zu mir !!!! DANKE !!!!!! ( geht doch )

Was möchtest Du wissen?