Ist es ungesund Morgens mittags und abends nur Salat zu essen und zwischendurch ein bis zwei Äpfel?

5 Antworten

Hallo,

Salat ist gesund, dennoch wirst du, wenn du nur Salat isst nicht alles bekommen, was dein Körper braucht. Auf dauer wird das also nicht mehr passen. Aber um 1-4 Kilo abzunehmen, wird das schon ausreichen. Nach 6 Uhr solltest du nichts mehr essen, da du in der Zeit eher zur ruhe gehst & dich somit weniger bewegst. Weniger bewegung heißt das, dass Fett mehr Zeit hat sich einzunisten.

Da wird dir wohl, wenn du das länger machst, etwas fehlen. Du kannst nicht alles, was dein Körper braucht, aus Salat und Apfel bekommen. Es sei denn, du tust noch ganz viel anderes Zeug in deinen Salat, aber ich kenne deine Definition von Salat ja nicht.

Du solltest dich abwechslungsreich ernähren. Das bedeutet immer verschiedene Gemüsearten und viel Proteine. Wenig Obst und alles wo Kohlenhydrate drin sind zu verzichten

Äpfel sind nicht so gesund, weil dort viel FRUCHTZUCKER drinne ist. Allgemein ist es nicht so gesund, weil dort nur bestimmte Mineralien drin sind

Ja, Salat hat gar nichts, da kannst du auch Löschpapier essen. 

Was möchtest Du wissen?