Ist es ungesund im Regen Joggen zu gehen?

5 Antworten

nö kannst ruhig bei Regen Joggen gehen. Halt dafür sorgen, daß die Joggingrunde zu Hause endet und du gleich ins Warme kommst. Dich dort abtrocknest und dann gleich unter die Dusche gehst.

Einfach loslaufen! Wer sich bewegt, der friert nicht! Danach heiß duschen und alles ist Prima...

Mit der richtigen Kleidung dürft es kein Problem sein. Bei diesem Wetter solltest Du vielleicht auch über etwas Reflektierendes nachdenken, damit Du besser gesehen wirst.

Man kann sich ja auch nach der Joggingrunde sofort trocken legen..

Wenn du mit offenem Mund läufst und dann ertrinkst, ja. STOPP - das war ein Scherz. Richtige Regenschutzkleidung ist unerlässlich, damit du nicht auskühlst. Dies würde nämlich passieren, wenn deine Klamotten nicht nur von innen, sondern auch von außen nass werden.

Was möchtest Du wissen?