Ist es sinnvoll wegen zu hoher Spamflut die E-Mail Adresse zu wechseln o.welche alternative habe ich

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die finden dich überall. spamfilter?

Vor allem sollte man Sorge dafür tragen, dass die Email-Adresse nicht öffentlich auf einer Webseite (Homepage, Gästebuch, etc.) erscheint, sonst hast du eine neue Email-Adresse und ständig das gleiche Problem. Email-Adresse nur privat weitergeben, dann ist die Gefahr gering, dass sie zu einem Abfalleimer wird, der jeden Tag überläuft.

Mit Spamfiltern hab ich eher schlechte Erfahrungen gemacht, weil ständig auch viele andere Emails im Ordner gelandet sind, die für mich wichtig waren. Ich verwende grundsätzlich zwei Adressen. Die eine verwende ich, wenn ich mich irgendwo anmelde oder was bestelle usw. und die andere gebe ich strikt nur Bekannten, Verwandten und geschäftlich raus. Die Spamadresse schau ich dann nur durch, wenn ich Lust und Zeit habe oder wenn ich weiß das gleich eine Mail kommt, die ich bestätigen muss. Ansonsten überfliege ich die Nachrichten nur.

Es gibt doch Spamfilter. Ob direkt über Gmx, Web oder wo auch immer du bist oder alternativ der Filter deines Emailprogramms.

ja neue adresse und fertig. dann aber mal etwas vorsichtiger damit umgehen, sonst kannst du ja alle naselang eine neue anlegen.

Warum bekomme ich so eine email?

Ich habe diese Mail in meinem Postfach gefunden, was hat so was zu bedeutem


Sie fragen sich wahrscheinlich, warum Sie eine E-Mail von Ihrer eigenen Adresse erhalten, oder? Ich werde dir alles erklären.

Ich bin ein Hacker, und ich habe Ihre Geräte vor einigen Monaten gehackt. Ich habe einen Virus auf einer Website für Erwachsene eingerichtet, die Sie besucht haben, und ich habe Ihr Gerät gefunden. Nur fiel mir auf, dass Sie einen ganz besonderen Geschmack in Bezug auf "Pornografie" hatten.

Also habe ich Ihr Gerät missbraucht, um es in Server-RDP (Remote Control) umzuwandeln und zu raten, was ich tun könnte?

Ich habe einfach ein Split-Screen-Video mit einer Seite Ihres Browsers auf der "Website" aufgenommen und die andere Ihre Webcam, die Sie aufnimmt ... Sie haben Spaß. So konnte ich Ihnen diese E-Mail von Ihrer kompromittierten Adresse senden. Im Anschluss habe ich eine Kopie Ihrer Kontakte, Fotos, Passwörter, Bankverbindung und vieles mehr erstellt.

Ich verspreche Ihnen, dass ich Sie nach Ihrer Bezahlung nicht stören werde, weil Sie nicht mein einziges Opfer sind. Dies ist der Ehrenkodex für Hacker. Gib mir nicht die Schuld, alle arbeiten doch ... Möchten Sie wissen, was Sie tun können?

Ich denke, 750 Euro sind ein guter Preis für unser kleines Geheimnis. Sie zahlen per Bitcoin (wenn Sie noch nicht davon gehört haben, suchen Sie nach "Wie kaufe ich Bitcoins" bei Google). Die Adresse meiner Bitcoin-Brieftasche:

1Dc6BXz1Tcxnnu6EWgjm8wQwiqRcZBNPrN

(Groß- und Kleinschreibung beachten, Kopieren / Einfügen ist besser) Wichtig Sie haben 72 Stunden Zeit, um die Zahlung vorzunehmen. (Ich habe einen Tracker in dieser Mail und ich weiß, dass Sie ihn geöffnet haben.) Das Video und die Kopie all dieser Daten sind bereits auf meiner Seite und wenn Sie nicht kooperieren, bin ich verpflichtet, das Video an Ihre wichtigsten Ansprechpartner, Ihre Familie, Ihre Kollegen, auf Facebook zu senden , twitter und vieles mehr ... Um meinen guten Glauben zu beweisen, ist hier eines Ihrer vielen kompromittierten Passwörter:

soldaten

Das Ändern Ihrer Kennwörter, das Zerstören des Virus, das Senden von Reparaturen oder die Desinfektion Ihres Computers ist nicht sinnvoll, da sich Ihre Daten bereits auf einem Remote-Server befinden. Nimm mich nicht für einen Idioten.
Wenn Sie einen Beweis wünschen, antworten Sie mit "Ja" und ich werde die Aufnahme an 6 Ihrer wichtigsten Kontakte senden. Dies ist ein nicht verhandelbares Angebot, aber verschwenden Sie nicht meine und Ihre, denken Sie über die Folgen Ihrer Handlungen nach.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?