Ist es schlimmer abends Schokolade statt tagsüber zu essen?

6 Antworten

Du hast einen bestimmten Tagesbedarf an Kalorien, die du zu dir nehmen kannst.

Solltest du genau aufschreiben, was du isst. Dann zählt deine Kalorienbilanz des Tages jeden Tag von 0:00 Uhr bis 23:59 Uhr.

Möchtest du abnehmen, musst du schauen, ob du noch Budget an Kalorien übrig hast bis um 23:59 Uhr.

Ob du nun um 12 Uhr einen Mars Riegel isst oder um 22 Uhr ist egal.

Es zählt letztendlich die Anzahl an Kalorien , die du zu dir nimmst am Tag.

Habe selbst extrem abgenommen in 4 Monaten (18 KG), ist seit Juni 2018 beendet und seit 1 Jahr habe ich mein Gewicht gehalten und Süßigkeiten und Fast Food gehörten zu meiner Tagesordnung. Hat sich nichts geändert bis heute.

Führe jeden Tag Kalorientagebuch, da weiß ich wieviel Kalorien ich noch zu mir nehmen darf und kann es einplanen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Noch eine Info.

Die Aussage, dass man nach 18 Uhr keine Kohlenhydrate zu sich nehemn soll ist ein Märchen und ist widerlegt durch Studien.

Das hat man früher gesagt, dass man ab 18 Uhr keine Kohlenhydrate mehr zu sich nehmen soll bzw. nichts mehr essen soll. Stimmt aber nicht.

Ist widerlegt.

Viel Erfolg beim Abnehmen!

50g sind nicht von allzu großer Bedeutung. Lg

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wenn es dunkel ist und man sie nicht sieht zählen die Kalorien nicht -;)

Es macht eigendlich kaum einen Unterschied.

Ist egal, wann.

Was möchtest Du wissen?