Ist es schädlich mit Handy neben dem Kopf zu schlafen?

5 Antworten

Hatte eine zeit lang auch sehr oft mein handy neben meinem kopf beim schlafen, dabei war es auch noch mit dem Netz verbunden und 4G an... hatte morgens dannach auch immer sehr Kopfschmerzen. Jetzt ist es zwar noch immer mit dem Netz verbunden und 4G über nacht an, wenn ich schlafe aber es ist nicht mehr neben meinem kopf und ich habe auch keine Kopfschmerzen mehr

Da gibt's noch keine Langzeit-Erfahrungen...

Wenn du sicher sein willst vor schädlicher Strahlung, dann pack es weit weg ;-)
Oder Flugmodus.

Ich mache nachts immer den Flugmodus rein damit das Handy keine Strahlung mehr aussendet, hab mir das angewöhnt und finde das viel besser weil dann kann man auch mal mit Handy in der Hand einschlafen ohne langfristige Folgen befürchten zu müssen

mein physik lehrer hat gemeint wenn du flugmodus an hast und sonst alles ausgeschaltet hast. ist es egal daher kommts net

ja man sollte doch schon im schlaf mal abstand von dem handy machen um nicht 24 stunden den strahlen ausgesetzt zu werden.

Was möchtest Du wissen?