Ist es normal, dass man bei einer genähten Wunde der Pulsschlag zu spüren ist und schmerzt?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Uah, lecker.. ja, es ist normal, dass es darin puckert, das geht weg. Wehtun auch, so wie Du es beschreibst sind ja auch sicher Nerven angesägt/ Gekappt. Schon die Flosse. Und wenn Dir irgendwas seltsam dran vorkommt, ab zum Arzt, nicht dass Du was verschleppst (mein freund, der Held, hat sich auch mal so fies gesch nitten, meinte immer "alles gut" bis ich ihn, weil er mir komisch in seinem verhalten vorkam, mal bat, das sheen zu dürfen.. ab zum Arzt, entzündet. Deshalb.. wenn komisch, lieber Doc. generell ist puckern und aua erstmal normal, aber..!)

okay danke für die hilfreiche antwort aber ist es auch normal, dass ich den finger kaum bewegen kann ohne schmerzen

das ist normal das muss jetzt aber erst zuwachsen. dann geht das weg.... aber das ist echt eklig, dass da sogar der knochen durchschaut, muss ich sagen... gute besserung dir

okay :) danke

ich hab mich mal mit einer heckenschere geschnitten, auch in den linken zeigefinger,... bin danach auch zum notzarzt und daheim habe ich so einen pulsschlag gemerkt, ich denke das is völlig normal ;)

dann bin ich ja beruhigt :) danke

ja, es ist normal, die stelle bleit eine weile empfindlich.

ok danke

Ich denke, wenn man den Pulsschlag fühlt, ist das ein Zeichen, dass es gut heilt.

hoffen wir es doch mal :) danke

Was möchtest Du wissen?