Ist es normal, dass der rechte arm dicker als der linke ist?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

selbst jemand wie ich der ins fitnesscenter geht wird niemals absolut symetrisch sein, da kann man noch so viel trainieren. das ist einfach so...selbst ein beidhänder wird nicht gleich dicke arme haben, es gibt immer irgendetwas das du nur mit einer hand machst, werfen zum beispiel. das reicht schon um deine schultermuskulatur am entsprechenden arm zu verstärken über die jahre. sowas auszugleichen ist verschwendete liebesmüh.

das hätte ich bei 1-2cm auch so gelassen, aber 6cm find ich schon viel... Ich glaube Muskeln sind es nicht so viel mehr. Rechts ist zwar muskulöser als links (etwas), was ja auch durch das RH normal ist, aber mir machen 6cm von 37cm Umfang als Unterschied schon sorgen :-(

Neben den von dir genannten Wassereinlagen kann es auch sein, das du mit dem Arm mehr an schweren Aufgaben machst und der Arm so besser trainiert ist. Wenn es KEINE Muskulatur ist, so solltest du mal beim Doc vorbeischauen.

Grüße

wenn du reichtshänder bist und viel mit dem rechten arm machts kann es schon sein das du da mehr muskeln hast aber eig nicht so doll hmm...

Was möchtest Du wissen?