Ist es in den Blutwerten erkennbar, ob man vor einer Woche Alkohol getrunken hat?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Naja, wenn man regelmäßig Alkohol trinkt, dann kann es schon sein, dass du zu hohe Leberwerte hast, deine Leber könnte dann sogar schon geschädigt sein. Wenn ja, dann kannst du das in 3 Wochen nicht wieder in Ordnung bringen. LG

Hallo pavyn, für die gute Bewertung bedanke ich mich ganz herzlich. Über das Sternchen freue ich mich sehr. Liebe Grüße von bienemaus63

Hallo,deine Blutwerte,das heisst-Gamma-Werte,duerfen beim Mann 28 betragen.Wenn diese Werte hoeher sind stimmt etwas mit deinen Koerper nicht.Also,geht der Arzt davon aus,das du Alkehol getrunken hast.Diese Werte kann man bis zu 3Monaten nachvollhziehen.Also,man kann das lange verfolgen mit dem Alkehol.Wenn du also jeden Abend Alkehohl zu sich nimmt,kann man das sehen.Man kann das also lange Zeit am Blutbild erkennen.

Wenn Du einmalig am Wochenende etwas getrunken hast, kannst Du das nach einigen Tagen anhand der Werte nicht (mehr) feststellen. Bist Du aber regelmäßiger Trinker (über eine längere Zeit hinweg), dann kann der Arzt dies schon anhand der Werte sehen.

Ich denke, wenn das eine Woche her ist, hat der Körper den Alkohol schon verarbeitet und er ist nicht mehr da.

Was möchtest Du wissen?