Ist es gut am Tag -700 kcal zu haben oder ist das zu wenig?

8 Antworten

Von Experte DayX19 bestätigt

Sprichst du von einem Kaloriendefizit von 700 kcal oder deine gesamte Tagesbilanz ist wirklich bei -700 kcal?

Falls das Letztere der Fall ist: Bitte informiere dich doch wenigstens einmal 5 min grob über das Thema abnehmen bevor du auf der Intensivstation landest.

Nein nein ich spreche schon vom Defizit 😅

@PatrickStar937

Musst du in der Frage klar machen, haben hier Einige inkl. mir missverstanden :D

Reduzier das Defizit aber trotzdem bitte etwas auf max. 500 kcal. 1KG Körperfett entspricht ca. 7000 kcal Defizit ingesamt, also ganz grob würdest du nach 2 Wochen 1KG fett verlieren.

Wie gesagt ist das eine sehr grobe Rechnung, leg dich nicht darauf fest.

@APPLEFR34K

Okay danke aber Wiso soll ich nicht mehr dezifit als 500 haben? Ich esse ja ganz normal und so

@PatrickStar937

Ist das Defizit zu hoch wird auch mehr Muskelmasse abgebaut, was du nicht haben willst da es 1. Optisch schlechter aussieht und 2. die Muskelmasse deinen Grundumsatz erhöht.

Willst du dich umbringen? 700 Kalorien sind viel zu wenig. Du brauchst mindestens 1800 Kalorien am Tag.

nicht 700.

-700.

Also er isst nichts und verbrennt zusätzlich noch 700

Nein ich meine 700 kcal Defizit

@PatrickStar937

Entschuldigung, habe ich falsch gelesen. Dann sollte das gehen.

Ich meine ein Defizit von 700

Um 1 Kg Fett abzunehmen musst du ca. minus 10.000 kcal machen. Dann kannst du dir den Rest ausrechnen. Bei 700 am Tag ca. 2 Wochen für 1 Kg

Habe gerade gegoogelt du steht 7000 kcal nicht 10000 aber danke

1kg fett hat 7000kcal

wenn du genug kraftsport machst und 2g eiweiß pro tag kannst du ein paar wochen 1000kcal defizit haben. Später aber nicht mehr als 600 sonst baust du muskeln ab

definitiv zu wenig. viel zu wenig. mach bitte ein Defizit von 300kcal. Das sollte reichen. Dann nimmst du kontinuierlich ab und landest nicht im Krankenhaus.

um das Defizit geht es nicht.

Ein Defizit von 700 ist zwar nicht gut, aber noch Okay

Es geht hier um ein Defizit von über 2000 Kalorien.

@DayX19

warte was

@DayX19

bruder er isst nichts, verbrennt dann noch 700kcal und denkt so nimmt man ab?

HAHAHAHAHAHA

@TheJoker950

er isst überhaupt nichts und verbrennt zusätzlich noch 700.

Bzw ist kaum etwas und verbrennt einiges

@DayX19

meine Güte, dem muss geholfen werden.

@TheJoker950

er weiß es leider nicht besser

@TheJoker950

viele vergessen, dass das Defizit von dem Leistungsumsatz ausgeht.

Und nicht bei Kalorie 0 beginnt.

@DayX19

ja...

traurig

Hä du sagst zu wenig und ich soll ein Defizit von 300 habe aber ich habe ja 700 Defizit

@PatrickStar937

was

was

nein.

um das mal zu klären. nimmst einfach 700kcal weniger auf als sonst oder isst du so gut wie nichts und bist am ende -700kcal unter deinem Grundsatz also hast praktisch nichts im Magen?

@TheJoker950

Ich esse ganz normal und gut, also habe ich immer genug im Magen

@PatrickStar937

okay. dann ist gut. hab die frage etwas falsch verstanden. ich dachte du gehst komplett auf 0 und verbrennst zusätzlich noch 700

Was möchtest Du wissen?