Ist es gefährlich, einem Kind Nasentropfen im Schlaf zu geben?

3 Antworten

Wenn es sonst nicht geht da sich das Kind sonst wehrt ,ja.Hab ich auch schon gemacht aber nur einen kleinen Tropfen in das verstopfte Nasenloch.

Selbst wenn es unbedenklich wäre ergibt es überhaupt keinen Sinn. Nasentropfen nimmt man damit man schlafen kann.

Wieso sollte man das tun? Man pflegt das Kind, wenn es krank ist vor dem zu Bett gehen. Nicht währenddessen, denn da schläft es und sollte seine Ruhe haben. Das fördert unter anderem auch die Heilung.

Was möchtest Du wissen?