Ist eine Dysmorphophobie heilbar?

2 Antworten

Das kommt auf die Ursache drauf an und dem Willen, daran zu arbeiten.

Ursachen einer Körperdysmorphen Störung,  die diskutiert werden sind:

psychologische Faktoren

wie z.B. ein konfliktvermeidendes und/oder überbehütendes Elternhaus, ein sehr dominantes und/oder konfliktreiches Elternhaus, Missbrauchserfahrungen und Hänseleien

soziale Faktoren

wie z.B. Medieneinflüsse oder die Verfügbarkeit von operativen, dermatologischen und kosmetischen Behandlungsmöglichkeiten

genetische / biologische Faktoren

wie z.B. ein Serotoninmangel, eine erhöhte Sensibilität für Ästhetik sowie Temperamentseigenschaften.

Da braucht es wohl eine intensive und lange Therapie, gepaart mit dem Willen zur Einsicht, dass es tatsächlich nur irrationale Gedanken sind.

Was möchtest Du wissen?