Ist ein Rezept vom Arzt zeitlich begrenzt?

2 Antworten

Es gibt verschiedene Arten. Es gibt Privatrezepte (meist Blau, kann aber such anders aussehen) die sind 3 Monate gültig, es gibt Kassenrezepte (das typisch rosane) die sind 4 Wochen gültig, dann gibt es Betäubungmittelrezepte die 7 Tage gültig dind und gelb sind und aus 3 Teilen bestehen, es gibt sogenannte T-Rezepte sie 6 Tage gültig sind und gaaaanz neu wird es bald in Krankenhäusern Entlass-Rezepte geben mit 3 Tagen Gültigkeit, für die Patienten die entlassen werden um kleine Packungsgrößen zu verordnen.

Genau, ein Kassen Rezept (rot) muss innerhalb von 4 Wochen eingelöst werden.
Liebe Grüße. ☺

Und wie ist das mit privaten (also grünen) Rezepten?

Ist ja quasi nur eine Empfehlung des Arztes. Und man muss es sowieso selbst zahlen. Das ist meines Wissens unbegrenzt gültig.

Was möchtest Du wissen?