Ist ein Puls von 130 beim Fahrradfahren normal?

3 Antworten

Du hast schon mal den Blutdruck unterm Fahren gemessen? Toll!

Es gibt aber verschiedene Typen, zB auch "Hochpulser", die einfach einen höheren Grundpuls haben.

Wenn Du genau wissen möchtest, wo deine Pulsbereiche (für's Training) liegen, dann musst Du dich diesbezüglich mal testen lassen. Das bieten auch manche Sportärzte an.

Zur Frage Herzfrequenz: Das ist so einfach nicht zu beantworten, denn es hängt von unterschiedlichen Faktoren ab z.B. Trainingszustand, Art der gefahrenen Strecke (Belastung), Alter ... Wenn Du Dabei Brustschmerzen bekommst, früh kurzatmig wirst oder Herzrhythmusstörungen hast Du Dich mal unter standardisierten Bedingungen (Fahrradergometrie) untersuchen lassen. (Die angegebenen Blutdruckwerte sind erhöht, allerdings ohne die o.g. Standarduntersuchung nicht aussagekräftig.) Hoffe, das hilft?

Ja alles im grünen Bereich

Was möchtest Du wissen?