Ist ein Korsett gesundheitsschädlich?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So wie man heutzutage Korsetts trägt - also ab und an mal abends zum ausgehen - haben sie keine gesundheitsschädliche Wirkung, solange du dich nciht so stark einschnürst dass dir die Luft abschnürt oder dir alles weh tut und du alles einquetschst.

Einzelne Menschen gehen weiter und tragen ein Korsett dauerhaft. (Ich meine jetzt nicht die Menschen, die unter Skoliose leiden und ein Korsett aus medizinischen Gründen tragen müssen!) Hierbei werden die Rippen und inneren Organe deformiert, was zu ernsthaften gesundheitlichen Problemen führt!

Falls du also nur ab und an ein Korsett tragen möchtest ist das ok. Falls du vorhast, deinen Körper dauerhaft zu deformieren muss ich dir davon dringend abraten. Die Körperform die damit erreicht wird schaut auch nicht natürlich aus und dürfte bei den meisten Menschen heutzutage auch eher abstoßend als attraktiv wirken.

also ein korsett hilft beim schlanker werden wirklich überhaupt nichts, dass ist dummes gerede. Du wirst zwar für ein paar Stunden eingeschnürt sein aber im prinzip ändert das nichts.Wenn du es jeden Tag trägst bzw zu oft, kann es dazu führen, dass die Lungenflügen gequetscht werden & an spannung verlieren. Auch lässt die ausdauer nach, du kannst nicht mehr lange die Luft anhalten etc. Deshalb sind früher immer die Damen in Ohnmacht gefallen oder starben bei zu festem schnüren daran. Also zum Abnehmen bringt das ganichts ! Trzd viel Glück :)

ich will es auch niht zum abnehmen benutzen sondern mein taillenmaß etwas verkleinern:)

Zu früh getragen schädigt es das Skelett zu stark. Je nach Bindung wird der Körper in seine Form gebracht. Je stärker die Änderung, desto größer die Belastung fürs Skelett und auch Körper im Erwachsenenalter.

Und zu viel getragen, kannste iwann ohne nich mehr rumlaufen, weil die Rückenmuskulatur zu stark zurückgebildet is.

Wenn du das Korsett nicht so eng schnürst, dass du kaum noch Luft bekommst, dann kann auch nichts passieren. Ein Korsett verteilt den Bauch besser, sodass man dünner/wohlgeformter wirkt, allerdings kann ein Korsett auch keine Knochen wegmachen, wenn du dünn bist aber ne breite Taille hast, hilft evtl auch ein korsett nicht.

Es geht um die Taille und mit einem Korsett kann man sich eine Wespentaille schnüren, wenn mans lange genug und dolle genug schnürt. Da is der Punkt ohne Korsett rumlaufen zu können aber längst überschritten.

Und Knochen wegmachen geht iwrklich nich, aber verändern.

@treblis

Was willst du mir jetzt damit sagen? Ich beziehe mich antürlich darauf, dass man nicht seine Gesundheit schädigt, wie oben erwähnt, und dann ist es nicht möglich sich alles wegzuschnüren und die Knochen zu verschieben.

ein korsett kann, die knochen verformen, zudem wenn man es regelmässig trägt und damit eine wespentaile erreichen will, wird die position der organe verändert.

man sollte ein korsett in einem fachgeschäft kaufen, wo es probiert wird.

zudem sollte es allenfalls das fettgewebe stützen und nciht mehr

Was möchtest Du wissen?