ist ein stromschlag im aquarium gefährlich?

7 Antworten

Bei einem Stromschlag sollte man immer einen Arzt aufsuchen. Auch dann, wenn es einem auf den ersten Blick gut geht. Herzrhythmusstörungen können auch noch nach mehreren Stunden auftreten. Bei sofortigen Beschwerden wie Herzstolpern und anderen Rhythmusstörungen unbedingt den Rettungsdienst rufen! .

.

ich hab ein bisschen kribeln in der hand ist das auch schlimm ?

@teisier17

Elektrischer Strom geht bevorzugt den Weg des geringsten Widerstandes. Somit spielen die unterschiedlichen Widerstände der einzelnen Gewebe im menschlichen Körper eine entscheidende Rolle. Den niedrigsten Widerstand weist das Nervengewebe auf. Durch die Irritation der Nerven kommt es zu diesem Kribbeln das durchaus einige Stunden oder im Extremfall Tage anhalten kann.

Also grundsätzlich wäre das kein Problem. Da du allerdings Herzprobleme hast würde ich aus Vorsicht lieber mal zum Arzt gehen und nachfragen. Oder einfach anrufen, die Arzthelferinnen sollten sowas meist auch wissen :)

Du kannst noch schreiben also is wohl alles okay,aber der sicherheit wegen geh jetzt ins kh un lass dich checken,morgen früh kanns zu spät sein

Wasser ist ein schlechter leiter. Du hast warscheinlich so einen stromschlag bekommen vergleichbar mit so einem wie wenn du jemanden berphrst der sich mit reibung aufgeladen hast. Es sollte dir eigentlic hnix passiert sein ausser es hat dir so richtig weh getan. Hast du trotzdem angst um deine gesundheit solletst du trotzdem einen artzt besuchen. SORRY FÜR DIE RECHTSCHREIBFEHLER BIN IHN EILE :)

nee richtig weg getan hat das nicht und die tatsache das es denn fischen im aquarium auch ganz gut geht zeigt glaub ich das es keine hohe spannung war

Strom führt nur zu kurzen Muskel verspannungen (Elektriker^^) aber ka wie es mit dem Herz is is ja auch ein Muskel

Was möchtest Du wissen?