Ist die Einnahme von Biclar 500mg Forte (Clarithromycin - Antibiotikum) gefährlich, bzw. normal?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In den Beipackzettel eines Medikamentes *müssen* alle Nebenwirkungen rein die jemals in Zusammenhang mit dem Medikament aufgetreten sind rein.

Sie werden unterteilt in häufig, gelegentlich, selten, sehr selten.

Du wirst auf jedem Beipackzettel Nebenwirkungen finden die z. T. sehr heftig sind.

Jeder Mensch reagiert halt verschieden auf die Inhaltsstoffe. Es muss nicht heißen das du jetzt alle diese Nebenwirkungen bekommst.

Versuche dir nicht so viele Gedanken zu machen. Bitte nehme auf jeden Fall die Antibiotika bis zum Ende durch.

Danke bluebird! Von dir hab ich schon oft tolle Antworten bekommen! :)

@Daniel9191

Immer zu helfen bereit. :-) Echt? Ich hab dir schon geantwortet? Da muss ich glatt mal in deinem Profil stöbern. :-))

Nimm mal so eine Packung ganz normales Ibuprofen und schau dir dort mal die Nebenwirkungen an.

Dort steht auch so ein Müll. Nimm dein Antibiotikum und mache dir keine Sorgen.

Gute

Besserung

soviele wie ich davon nehme müsste ich eig schon tot sein lol

Eben.

Danke, fand es halt nur heftig dass man eben davon so starke Sachen bekommen kann, ... was mich aber stört dass es halt unter "gelegentlich" eingestuft wurde, wenns unter selten oder sehr selten wäre okey, aber gelegentlich mal so 'ne Herzrythmusstörung zu haben oder n Herzstillstand, wäre ja hart, besonders als angabe von 1-10 Personen von 1000.

Was möchtest Du wissen?