Ist die Blutgruppe vererbbar?

5 Antworten

Blutgruppen werden über die Gene vererbt. Diese befinden sich in den Chromosomen. Jeder Mensch hat zwei Chromosomensätze, also zwei mal alle Erbinformationen. Einen von der Mutter, einen vom Vater. Also ist auch jedes Gen zwei Mal vorhanden, man nennt das Allele.

Es gibt dominante Gene, intermmdiäre Gene und rezessive Gene. Dominante Gene setzen sich gegenüber dem anderen Allel durch, das heißt dass man rein äußerlich das dominante Gen wahrnimmt. Intermediär ist es, wenn sich beide Gene durchsetzen. Rezessiv ist ein Gen, das sich gegenüber dem andere nicht durchsetzt.

Die Blutgruppen A und B sind dominant, Null ist rezessiv und muss daher von beiden Eltern mitgegeben werden. AB ist intermediär, also von einem Elternteil A und vom anderen B vererbt ergibt AB.

Wenn deine Mutter AB hat, kannst Du folgende Blutgruppen haben:

A, B oder AB. Blutgruppe Null ist hier nicht mehr möglich, denn deine Mutter hat nur die beiden dominanten Blutgruppen A und B zu vererben.

danke:)

Die Blutgruppe ist vererbbar und je nach dem, was dein Vater für eine Blutgruppe hat, könntest du auch AB haben. Wenn er selber auch AB hat oder B, dann wäre das möglich.

C:\Users\Karin\Desktop\blutgr11.gif


diese Möglichkeiten gibt es - lass einfach mal eine Blutgruppenbestimmung machen


danke

Ja es ist möglich, dass du AB hast, allerdings sind auch A und B möglich. Lediglich die Blutgruppe 0 kannst du bei dir ausschließen

Was möchtest Du wissen?