ist der hornissenstich tödlich?

4 Antworten

bei allergieger lebensgefährlich in 20 minuten. Habe selbst das miterlebt. Der Notarzt konnte in letzter Minute das Gegengift spritzen, sonst wre es aus gewesen. Person war 17 jahre, bei kindern geht alles schneller. Vorsicht also!!! und nicht in die Nâhe eines Nestes gehen.

also ich bin nicht gestorben aber weh getan hat es verdammmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmtttttttt so als ob dir jemand dein finger( bei mir wars der finger) aufschlitzt und anbrennen lässt.

weil der Stachel dicker ist als bei einer Wespe.....ich habe das auch erlebt in der Wade !

@romeo27

einfach furchtbar für ein 4 jähriges kind

Nein, Hornissenstiche sind zwar schmerzhafter, aber nicht tödlich. Hornissen sind außerdem nicht so agressiv wie Wespen und stehen unter Naturschutz.

DH !

das ist eine der ganz alten irrtümer. ich habe das als kind auch noch so gehört. aber in der version: 3 hornissentsiche im leben und du stirbst. vielleicht haben die leute das damals wirklich geglaubt. aber heute weiß man auf jeden fall, daß das blödsinn ist. vielleicht sind sie einfach von dem großen schmerz ausgegangen, den so ein hornissenstich verursacht.

also meine erfahrung ganz persönlich ist die, daß ornissen eigentlich ganz friedlich sind. wenn man sie in ruhe läßt und ihnen aus dem weg geht, dann machen sie sich von ganz allein davon. (aber es kann natürlich schon mal sein, daß man sich z.b. versehentlöich auf eine drauf setzt oder etwas in diesem stil)

Was möchtest Du wissen?