Ist Arthrose heilbar und wie heilt man Arthrose?

5 Antworten

Hallo,

Arthrose ist eine Abnutzungserscheinung an den Gelenken, die nicht heilbar ist.

Du solltest mal zu einem Orthopäden gehen und Dich durchchecken lassen, vielleicht hilft eine Bandscheiben - Op, oder die Überweisung zu einem Schmerztherapeuten.

Ich wünsche Dir gute Besserung !

Liebe Grüße


Leider ist Arthrose nicht heilbar jedoch kann es deutlich verlangsamt werden.

Ich bin durch das Buch “Knie-Arthrose” auf EMS und Vibrationstraining gekommen. Hier wird es eindringlich von Dr. W. F. Schäfer empfohlen. 

Durch diesen schonenden Muskelaufbau werden die Gelenke entlastet und der Prozess aufgehalten. Schau mal unter www.emsly.de/arthrose

Dort geben sie auch Tipps, wie man sich bei Arthrose ernähren soll.

Mir geht es deutlich besser!

Gute Besserung!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Arthrose ist nicht heilbar. Dabei nutzen sich die Gelenke ab und wenn Knochen auf Knochen reibt, tut das weh.

Mein Kind hat wegen Arthrose im Rücken 2 neue Bandscheiben im HWS-Bereich. Ich selbst habe wegen Arthrose ein Hüft-TEP.

Bei Muskelschmerzen rund um das Gelenk hilft Kytta-Salbe.

Warst Du schon beim Orthopäden?

Ja, ich war schon beim Orthopäden gewesen. Er hat es auch über MRT fest gestellt.

@moonchild1972

Dann solltest Du vlt. doch mal über Gelenkersatz nachdenken.

Mein Kind und auch ich sind jetzt vollkommen schmerzfrei.

@beangato

Das hört sich sehr interessant an. Was muss ich tun, um einen Gelenkersatz zu bekommen?

@moonchild1972

Du musst mit Deinem Orthopäden reden.

Lass Dich nicht abwimmeln wegen Alter - mein Kind ist 33 Jahre alt, ich war 55 Jahre alt.

Arthrose ist nicht heilbar aber man sie lindern.
Was sehr wichtig ist bei Arthrose ist ausreichend Bewegung, auch bei Schmerzen.
Ein medizinisches Krafttraining um gezielt die Muskeln rund um die geschädigten Gelenke zu stärken hilft auch.

Natürlich gibt es auch Medikamente zum Knorpelaufbau, das kann den Abbau des noch vorhandenen Knorpels verlangsamen, diese Medikamente muss man aber selber zahlen.

Ich habe seit vielen Jahren schon Arthrose in einigen Gelenken, mir hat Kieser Training geholfen. Die Schmerzen sind weniger geworden und die Beweglichkeit viel besser. Muss man aber auch selber bezahlen, wie fast alles was zumindest etwas hilft.

 

Was möchtest Du wissen?