Ist Analverkehr ungesund für den Mann?

Das Ergebnis basiert auf 9 Abstimmungen

Es ist nicht Schmerzhaft 77%
Es wird Schmerzhaft 22%
Es ist ungesund für den Körper, bleibt lieber bei Oralverkehr 0%

5 Antworten

Es ist nicht Schmerzhaft

Wenn man ein paar wichtige Dinge beachtet ist Analverkehr für beide Partner weder schmerzhaft noch ungesund. Da kann man also eine ganze Menge Spaß haben:

  • Vertrauen ist wichtig, wenn einer sagt es geht nicht, dann sofort aufhören!
  • Entspannen --> wenn der/die passive Partner/in sich entspannt, dann geht es gleich viel einfacher
  • viel Gleitgel --> der Anus ist sehr trocken und das Gleitgel zieht auch realtiv schnell ein, also nicht damit sparen, am besten aufs Kondom und auch direkt auf den Anus schmieren
  • nur mit Kondom --> Geschlechtskrankheiten können sonst sehr leicht übertragen werden
  • langsam dehnen --> man kann nicht einfach so seinen Penis in den Anus stecken, sondern muss diesen erst langsam vor dehnen...also mit einem Plug oder nach und nach mehr Fingern eindringen und den Anus drann gewöhnen
  • wenn es schmerzt sofort aufhören, denn dann ist was falsch oder es ging zu schnell

Viel Spaß!

Es ist nicht Schmerzhaft

Keine dieser Antworten wäre richtig:

Habe öfters Studien gesehen, in denen auch nachgewiesen wurde, dass einige Frauen beim Analverkehr mehr Spaß haben, da im Anus viel mehr Nervenbahnen liegen und Sie damit von ihrem Partner besser stimuliert werden können.

Bezüglich Schmerzen : Für einige geht alles Putsch, andere spannen anfangs ihre Anus-Muskeln an. -->Damit kann es natürlich auch schmerzen. Einige Frauen haben auch anatomisch gesehen einen etwas engeren Eingang an der Stelle. ---> Konsequenz, wieder Schmerz. Aber wie zuvor erläutert muss es nicht sein. Und es kann auch anfangs schmerzen, danach aber nachlassen, nachdem du dich dann weniger verkrampfst.

Ungesund? Hört sich irgendwie falsch an.Es kann zwar zu Mikrorissen kommen... Verletzen im Sinne von Mikrorissen kannst du dich aber auch beim Genital-Verkehr und merkst es wahrscheinlich auch nicht. Falls im Anus eben weniger feucht ist, der Glied des Mannes schlechter rutschen kann, würde ich Gleit-Gel empfehlen. Sorgen um deine Gesundheit zu machen brauchst du allerdings nicht.

Es ist nicht Schmerzhaft

es kann schmerzen, muss aber nicht. Manchmal tut es weh, manchmal nicht. Aber meist ist das ein guter Schmerz. Es kommt eben drauf an wie mans macht, wie entspannt du bist, und wie ihr euch vorbereitet.

Gesundheitlich gesehen solltest du dir eher über Geschlechtskrankheiten sorgen machen. Und auch wenns beim 1. Mal vielleicht erstmal seltsam und etwas ungewohnt ist, das kommt mit der Zeit eigentlich. Dennoch mach es nach deinem Gefühl.

ich wollte nicht abstimmen, war aus versehen.

Es kann schmerzhaft sein, muss aber nicht

Es ist nicht Schmerzhaft

du liegst falsch. Köperteile müssen nicht eine funktion haben. können zwei oder mehrere funktionen sein. Also ist das sehr wohl dafür da. Sorgen brauchste da nicht haben, anal ist schon immer gemacht worden. Deine sorgen kommen von falschen Vorstellungen. Das ist dafür da und deswegen passiert da auch nix. schmerzhaft ist es nur wenn das Gefühl für dich schmerz ist. Sollte aber normal nicht als "Schmerz" , sondern als Lust empfunden werden.

Es ist nicht Schmerzhaft

Wenn du dich richtig entspannen tust und er recht zärtlich ist und genügend gleitcreme und vielleicht Peppers dann wird es das Erlebnis deines Lebens

Was möchtest Du wissen?