Ischias Probleme müde schlapp erschöpft

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi ZuckerZicke30,wahrscheinlich ist ein Prozess in der Lendenwirbelsäule ursächlich.ZB ein Bandscheibenvorfall.Bezüglich der anderen Beschwerden sollte ein rotes Blutbild inklusive Eisenstoffwechsel sowie TSH bestimmt werden.Auch die Messung des Blutdruckes ist sinnvoll.Ein Arztbesuch wäre günstig.LG Sto

Schilddrüse ist in Ordnung wurde erst geprüfte. Können es Entzündungen sein oder nur Eisenwaren? Reicht da Säfte mit roten Früchten

@ZuckerZicke30

Hi ZuckerZicke,ein Entzündungsprozess im LWS-Bereich ist durchaus möglich.In diesem Falle wäre zhB das C-reaktive Protein erhöht.Ein Eisenmangel kann die Müdigkeit verursachen.Säfte mit roten früchten sind unterstützend möglich.Ob ein Fe-Mangel vorliegt,hängt vom Fe und Transferrin ab…LG Sto

Wer stellte die Diagnose Ischias? Dies isst doch nur ein Sammelbegriff. Rtschlag: Gehe umgend zum Arzt, denn wenn es auch in die Beine zieht, ist damit nicht zu spaßen.

ischias ist relativ. lass mal deine komplette wirbelsäule checken, beckenschiefstand?

was deine antriebslosigkeit angeht solltest du mal einen bluttest beim arzt machen lassen. dafür könnte vitaminmangel oder sogar ein schilddrüsenproblem in frage kommen. lass dich mal komplett durchchecken.

Was möchtest Du wissen?