Inneres Auge (Tränenwärzchen und so) rot und brennt was tun?

2 Antworten

Wahrscheinlich hast du Heuschnupfen - also eine Pollenallergie. Das ist ein typisches Zeichen.

Es hilft : Nachts Fenster zu, abends Haare waschen. Und wenn es zu schlimm wird : Antihistaminika wie Lorano. ABER: auch wenn es gerade schwierig ist - der Arzt ist der Ansprechpartner hierfür! Das erste ist ein Allergietest.

Ein Hausmittel ist mit frisch gebrauchten Teesäckchen von Kamillentee ( muss wieder kalt sein) draufdrücken. Achtung: Hilft nicht bei jedem- Probier es aus, schaden tut es nicht.

Aber es ist nur bei einem auge und ich niesse nie! Ich habe nkht das geefühl das es eine allergie ist weiley weh tut

@Levistda

Auch das kommt vor. 37 Jahre Heuschnupfen-Erfahrung :-)

Ein Auge ist immer empfindlicher. Und es tut weh.

Auch wenn es ne Entzündung ohne Allergie ist, kann Kamille helfen. Probier aus, schlimmstenfalls wird es nicht besser.

viel Glück!

Hmm bei mit ist es so wenn ich Allergisch auf irgendetwas reagiere. hast du das schonmal in betracht gezogen?

Was möchtest Du wissen?