Innere Lippe oben - Weißer Fleck bzw. kleines Loch?!

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

Das ist eine Apthe. 50%
Hol dir das aus der Apotheke; 50%
Das ist was anderes, 0%
Ist nichts schlimmes, 0%

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Hol dir das aus der Apotheke;

Ob es tatsächlich eine Aphte ist, kann hier natürlich niemand mit 100%iger Sicherheit sagen. Deine Beschreibung spricht aber dafür.

Ich hatte früher mal wiederkehrende Aphten. Was mir schließlich half, war Ortitruw Tropfen. Im "Waschzettel" wird empfohlen, diese Tropfen verdünnt einzunehmen. Ich verwende sie bei Entzündungen oder ähnlichen Hauterscheinungen pur.

Darin ist sehr viel Alkohol (ich meine, es sind 67%), und wenn man sich das in den Mund tropft, brennt es vom Alkohol. Ich tropfte dann zwei- oder dreimal täglich 10 bis 15 Tropfen in den Mund und sah zu, dass die Aphten damit in Berührung kamen.

Ich wurde die Aphten los, und sie kamen bei mir nie wieder.

Hier ist der "Waschzettel" für Ortitruw Tropfen:

http://www.truw.de/pages/produkte/produkte_von_a_z.html?id=103

Danke für's STERNchen ♥ ҉ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♫ ♪ ♪ ♫ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ҉ ♥

Klick hier

http://www.google.de/search?hl=de&q=youtube+vom+selben+stern+ich+Nelschen

auf das Video mit dem roten Feld.

@cyracus

Das lustige Video gibt es leider nicht mehr ‹(•¿•)›

Das ist eine Apthe.

ja, das hatte ich auch mal. Das ist eine Aphte. Vor allem beim Essen ist es unerträglich. Besonders bei warmen Speisen.

is ne kleine blase :) nix schlimmes, hol dir kamistat und es ist schnell weg

Das ist eine Apthe.

Hatte so was auch öfter als ich ne Zahnspange hatte, ist nach einmal schlafen wieder weg. Hast wahrscheinlich irgendwas zu heißes gegessen oder die Zähne nicht richtig geputzt. lg :)

Was möchtest Du wissen?